Booking & Management

Helmut RengerKultur in Stadt und Landkreis Landshut ist seit der Jahrtausendwende eng mit einem Namen verbunden: Helmut Renger. Der Rock-Shop-Betreiber und Zampano des Konzertbüros Landshut hat mit nimmermüdem Engagement dafür gesorgt, dass vor allem die kleinen und großen Stars der Kabarettzunft eine Bühne finden.

Und das nicht nur, wie anfangs, in der Drei-Helmen-Stadt, sondern mittlerweile im gesamten südostbayerischen Raum. Stars wie Urban Priol, Michael Altinger, Monika Gruber oder Dieter Nuhr geben sich bei Veranstaltungen des Konzertbüros Landshut die sprichwörtliche Klinke in die Hand. Unvergesslich seine Trausnitz-Events unter dem Namen „Kultour auf der Burg“, nicht mehr wegzudenken aus Landshut die alljährliche Kneipenshuffle „Nacht der Blauen Wunder“.

Und auch Musikacts wie etwa La Brass Banda, Haindling, Hans Söllner, Erste Allgemeine Verunsicherung, Blackmore’s Night oder Chris de Burgh haben mit Renger als Veranstalter triumphale Erfolge gefeiert. Ganz zu schweigen vom aktuellen volksmusikalischen Mega-Erfolg, dem Wirtshausabend mit der Couplet-AG, den Tanngrindler Musikanten und Traudi Siferlinger.

Renger wäre nicht er selbst, würde er sich mit dem Status quo zufrieden geben. Und schon immer bot er neben den großen Stars auch weniger bekannten Acts und Newcomern eine Chance, ihre Künste auf die Bühne zu bringen.

Was lag da näher, als eine Booking-Agentur zu gründen, um so manchen Geheimtipp aus dem Insider-Schattendasein heraus zu bringen?

Drei Künstler sind es, mit denen Helmut Renger gestartet ist.
Drei Künstler, von denen er voll und ganz überzeugt ist.
Drei Künstler, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Detaillierte Infos über dieses Trio gibt es online auf ihren jeweiligen Homepages. Und wer von ihren Qualitäten überzeugt ist, findet in Helmut Renger einen kompetenten Ansprechpartner, um sie dorthin zu bringen, wo sie hingehören: auf die Bühne!

 

Wiggerl

Wiggerl

aus Berglern im Landkreis Erding. Der Wiggerl erspielt sich mit seinem Boarisch-Kabarett eine stetig wachsende Fangemeinde. Sein aktuelles Programm, "De Zeit vageht...", kramt im Alltag eines 36-Jährigen: doppeldeutig-hintersinnig, urbayerisch und überraschend unpolitisch.

mehr Informationen...

Marco Vogl

Marco Vogl

aus Altdorf bei Landshut. "Voglperspektive" heißt sinniger Weise sein erstes abendfüllendes Kabarettprogramm. Und Marco, der seine ersten Talentproben als Redner auf dem heimischen Starkbierfest abgegeben hat, bietet damit ein bärenstarkes Stück "Kabarett aus Niederbayern".

mehr Informationen...

Edwin Kimmler

Edwin Kimmler

Blues Brother aus Landshut. Edwin ist ein Live-Musiker reinsten Wassers. Auf der Gitarre trumpft er ebenso souverän auf wie am Flügel. Seine Stimme ist kräftig und variabel, virtuose Munharmonika-Einlagen jagen seinen Fans immer wieder wohlige Schauer den Rücken hinunter.

mehr Informationen...

Byron

Byron

Byron? Da treibt es nicht wenigen Musikfans aus Landshut und drumherum die Freudentränen in die Augen. Die Gastspiele des Singers/Songwriters aus Milwaukee/Wisconsin im Salzstadel sind legendär. Egal wann Byron Andrew Wiemann III, so sein kompletter Name, dort aufgetreten ist: Er hat immer sein Publikum gefunden.

mehr Informationen...